Ihre Korrespondenz - Briefvorlagen, Serienbriefe und Newsletter mit Word

Das Word für Gastronomen Buchkapitel "Ihre Korrespondenz" beschreibt auf 44 Seiten die Erstellung und Nutzung von Briefvorlagen, Serienbriefen und Newsletter für Ihren Betrieb. Sie können dieses Kapitel auch am Ende dieser Seite direkt als persönliches PDF herunterladen und ausdrucken. Die folgenden Abschnitte geben Ihnen einen kurzen Inhaltsüberblick.

 

Briefvorlage mit Word für Gastronomen

Eine eigene Briefvorlage spart Ihnen sehr viel Zeit und Nerven. Der Empfänger wird immer genau im Brieffenster angezeigt und Ihre Korrespondenz macht einen professionellen Eindruck. Nutzen Sie Dokumentenvorlagen um Begleitschreiben zum Hausprospekt oder zur Rechnung direkt aufzurufen.

Briefvorlage Word mit den wichtigsten Angaben
Briefvorlage Word mit den wichtigsten Angaben

 

Briefvorlage Din 5008

Da wir Deutschen bekanntlich immer sehr korrekt sein möchten, gibt es für die richtige Platzierung der einzelnen Briefelemente eine eigene DIN-Norm. Diese DIN 5008 regelt z. B. die Seitenränder, den Abstand der Empfängeranschrift zum Seitenrand und vieles mehr

Die Erstellung Ihrer eigenen Briefvorlage in diesem Buchkapitel orientiert sich an den folgenden offiziellen Vorgaben ohne die gastronomische Praxis aus den Augen zu verlieren:

Vorgaben Briefvorlage Din 5008 Word
Vorgaben Briefvorlage Din 5008 Word

  

Word Dokumentenvorlage für Ihre Korrespondenz

Sie haben nun eine eigene Briefvorlage Zukünftig schreiben Sie mithilfe der Vorlage sehr schnell und einfach gut aussehende Briefe im Stil Ihres Betriebs. Leider passiert es in der Hektik des Tagesgeschäfts immer wieder, dass ein Musterbrief versehentlich geändert, überschrieben oder gelöscht wird.

Um Ihre wertvolle Vorlage zu schützen, bietet Word Ihnen das Erstellen einer Dokumentenvorlage an. Dies ist für Sie die beste Lösung. Eine Dokumentenvorlage ist ein normales Word-Dokument (z. B. Ihre Briefvorlage), das als Vorlage abgespeichert wird. Klicken Sie doppelt auf diese Vorlage, öffnet sich nicht die Vorlage, sondern ein neues Dokument, das genauso aussieht wie die Vorlage. Sie erzeugen also von der Vorlage immer nur Kopien, mit denen Sie arbeiten, und das Original bleibt unberührt.

Dokumentenvorlage Word für Gastronomen
Dokumentenvorlage Word für Gastronomen

 

Eigenes Briefpapier mit Word erstellen

Durch die Verbreitung günstiger Farbdrucker wird die Erstellung eines eigenen Briefpapiers immer attraktiver. Unabhängig vom druckereierstelltem Geschäftspapier drucken Sie Ihre Korrespondenz im Originallayout wann und wo Sie es möchten. Für die spätere Umwandlung in ein PDF Dokument ist das eigene Briefpapier eine wichtige Voraussetzung. Nutzen Sie die Kopfzeile für Ihr Logo und die Fußzeile für Ihre Geschäftsangaben.

Briefpapier mit Kopf- und Fußzeile
Briefpapier mit Kopf- und Fußzeile

 

Word Dokumente in PDF umwandeln

Möchten Ihre Gäste die Korrespondenz immer häufiger direkt per E-Mail erhalten? Dann stellen Sie sicher, dass diese E-Mail genauso professionell aussieht, wie Ihre gedruckte Korrespondenz. Wandeln Sie Ihre Anschreiben und Angebote in eine PDF Datei um. Als PDF sieht jedes Schreiben genauso aus, wie Sie es wünschen, unabhängig vom Betriebssystem des Empfängers. Auch auf Smartphones oder Tablet-PCs bleibt das Aussehen Ihrer Korrespondenz unverändert. 

Dieses Kapitel beschreibt die Erstellung einer PDF-Datei direkt aus Ihrem Word Dokument.

 

Serienbriefe mit Word für Gastronomen

Beim Thema Serienbriefe zucken viele Mitarbeiter in der Gastronomie, Hotellerie und Cateringbranche zusammen. Viele fürchten etwas falsch zu machen und anschließend hunderte von Briefen wegschmeißen zu müssen.

Doch gerade Serienbriefe stellen doch die Möglichkeit dar, Ihre Gäste ansprechend und persönlich (!) anzusprechen. Machen Sie auf besondere Veranstaltungen in Ihrem Haus aufmerksam. Pflegen Sie die Beziehung zu Ihren Gästen mit Geburtstaganschreiben und anderen kleinen Aufmerksamkeiten.

Dieses Buchkapitel beschreibt Schritt-für-Schritt in gastronomischer Sprache die Erstellung eines Serienbriefs mit Word. Nutzen Sie diese Hilfestellung, um in Zukunft tolle Briefe mit einem Lächeln und nicht mit einem Zittern zu versenden.

Versenden Sie zukünftig Ihre Serienbriefe nur an ein bestimmtes PLZ-Gebiet oder eine ausgewählte Zielgruppe. Kein Problem! Erstellen Sie Zertifikate für Kochkurse oder automatisch Buffetaufsteller für große Veranstaltungen.

 

E-Mail Newsletter mit Word und Outlook

Nutzen Sie Ihre Serienbrieferfahrungen und versenden Sie mit Word und Outlook persönliche E-Mails an Ihre Gäste. Keine Portokosten und keine Verzögerungen!

 

Anleitung in Buchform und als PDF

Buch Word für Gastronomen
Word für Gastronomen

Diese Anleitung "Briefvorlagen, Serienbriefe und Newsletter mit Word" ist Teil des Praxisbuches Word für Gastronomen. Dieses Praxisbuch ist speziell für Mitarbeiter und Führungskräfte in der Hotellerie, Gastronomie und Cateringbranche geschrieben. (Inhaltsverzeichnis und Bestellseite)

Das hier vorgestellte Kapitel können Sie direkt als PDF herunterladen und für Ihren Betrieb beliebig oft ausdrucken und an Ihre Mitarbeiter verteilen. Auch alle weiteren Anleitungen dieser Internetseite stehen Ihnen im Rahmen der GastroEDV Flatrate zur Verfügung.

 

Ihre Fragen - unsere Unterstützung!

Henning Schmidt
Henning Schmidt

Haben Sie noch weitere Fragen zum Thema Briefvorlagen, Serienbriefe und Newsletter mit Word? Kommen Sie mit einem Problem nicht weiter? Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail! Ich helfe Ihnen gerne und möchte diese Internetseite mit allen Anleitungen und Vorlagen immer weiter verbessern und ausbauen!